Gute Vorsätze

Erinnern Sie sich noch, was Sie sich am 31.12.2012 fürs Neue Jahr vorgenommen hatten? Zum Beispiel, mit dem Rauchen aufzuhören? Gratulation, wenn Sie durchgehalten haben – das sind bis heute schon 149 rauchfreie Tage!

Wenn man das Rauchen aufgibt, profitiert man nachgewiesenermaßen:

  • Puls und Blutdruck normalisieren sich schon nach 20 min, ebenso die Temperatur von Händen und Füßen
  • die Sauerstoffversorgung des Körpers hat sich nach 24 h verbessert, weil der Kohlenmonoxidgehalt des Blutes gesunken ist
  • Geruchs- und Geschmackssinn regenerieren sich innerhalb von 1 bis 2 Tagen, auch das Herzinfarktrisiko beginnt zu sinken
  • die Lungenkapazität kann sich nach 3 Monaten um bis zu 30% verbessern
  • die Flimmerhärchen der Lunge gewinnen ihre noramle Funktionsfähigkeit zurück, innerhalb von 9 Monaten gehen damit Hustenanfälle, Verstopfungen der Nasennebenhöhlen und das allgemeine Infektionsrisiko zurück, Kurzatmigkeit verbessert sich

Wenn Ihnen diese Aussichten gefallen, dann suchen Sie sich doch auch einen Anlass und Stoppen das Rauchen ( am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag).

 

 

29. Mai 2013 von E. Dittgen
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert