Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihr Smartphone?

Apps für die Gesundheit werden immer beliebter – mittlerweile sind rund 150.000 dieser sogenannten Mobile-Health-Anwendungen auf dem Markt. Die smarten Helfer verarbeiten individuelle Patientendaten oder geben Tipps für eine gesunde Lebensweise. Doch wie sieht es mit Datenschutz und der Bewertung von Krankheitsrisiken aus? Beides ist nicht immer zuverlässig. Unsere Empfehlung: Ihre Gesundheit ist zu wichtig, um sie Ihrem Smartphone zu überlassen. Wir beraten Sie gerne – und zwar ganz persönlich!

Fitness and health app menu in blue on white background

Fitness and health app menu in blue on white background

24. Juni 2015 von E. Dittgen
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert