Echter Kümmel ist die Arzneipflanze des Jahres 2016!

Die Arzneipflanze des Jahres wird vom Studienkreis „Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde“ ausgewählt und soll deren pharmazeutische Nutzung hervorheben.

Bereits seit 1999 wird jährlich eine andere, medizinisch bedeutsame Pflanze benannt. Den Anfang machte damals übrigens der Buchweizen. In diesem Jahr wollen wir also die Kräfte der Kümmel-Pflanze würdigen:

some organic caraway seed on a spoon

Das Gewürz ist nämlich nicht nur in der Küche ein Hit. Durch seine krampflösende Wirkung hilft Kümmel, zum Beispiel als Öl eingenommen, bei Blähungen und Verdauungsbeschwerden. Auch als Tee kann er einige Beschwerden lindern. Besonders gut wirkt Kümmel bei Reizdarmbeschwerden, wenn er als magensaftresistente Kapsel eingenommen wird.

In unserer Apotheke beraten wir Sie gerne ausführlich zu Arzneipflanzen.

06. Januar 2016 von E. Dittgen
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert